Home / Impressum / Sitemap / Kontakt / 
Mauritzschule Münster

Mit einem Klick kommen Sie zur Hompage der Kulturstrolche

Teilnahme: 2011/12

Ein Projekt 

der Stadt Münster

Die Bismittagbetreuung (BMB)

Ebenfalls werden die Turnhalle und der Schulhof häufig für weitere sportliche Aktivitäten genutzt. Vor allem der Schulhof wird bei gutem Wetter zum "Spielparadies" der Kinder.Die Kinder haben die Möglichkeit sich nach einem anstrengenden Schultag bei uns zu entspannen, auszutoben und neue Freundschaften zu schließen.



Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung oder kommen Sie uns jederzeit besuchen.

Ansprechpartner:
Frau Sofie Jaster (Bismittagbetreuerin)

Zum Schluß lassen wir doch einfach mal die Kinder für uns sprechen (einige ungeschminkte Zitate):

Philipp: "Ich finde die BMB gut, weil ich da immer so viel spielen kann, wie ich will."

Dante: "Mir gefallen die Kappla-Steine, die Ruheecke und das Playmobil-Spielzeug. Manchmal gefällt mir nicht so gut, dass wir raus gehen."

Ferdinand: "Die Kappla-Steine finde ich gut, da bau ich nämlich oft mit und das Buden bauen find ich auch gut. Und was mir nicht gefällt, mache ich ja sowieso nicht, deswegen gefällt mir alles."

Mauricia: "Die BMB ist gut, weil wir manchmal in die Turnhalle gehen."

Tara: "Ich find schön, dass wir immer raus gehen und die "Bis" ist einfach schön."

Tom: "Die Bismittag ist einfach gut."

Jannik: "Ich finde doof, dass wir immer so oft nach draußen gehen, und gut, dass es in der der BMB immer so gute Spiele gibt."

Max: "Den Kicker und die Kappla finde ich gut und was ich schlecht finde ist, das wir in den Räumen kein Fußball spielen dürfen."

Jacob: "Ich wollte eigentlich sagen, dass die Betreuer von der Bis gut auf uns aufpassen und nett sind."

Lorenz: "Ich finde die BMB ganz gut wegen dem Kicker."

Emma: "Mir gefällt die BMB gut, weil da so nette Betreuer sind."

Sile: "Mir gefällt ganz gut, dass wir neue Räume haben und das wir jetzt manchmal wieder in die Turnhalle gehen und neue Spiele haben. Ich finde nicht so gut, dass manche Jungens Ärger machen."

Jette: "Wenn wir nach draußen gehen, finde ich gut, dass ich mich dann sonnen kann, schlecht finde ich gar nichts."

Login






© Mauritzschule Münster, powered by dev4u® - CMS